Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.
Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.

2014

„Next step“

des lebendigen Austausches der Jugend

 

Mit den beiden 15-jährigen Langenfelderinnen Nele Küttner und Tayna Greiling gehen die noch jungen Partnerstädte Langenfeld und Ennis den „next step“ des lebendigen Austausches von Jugendlichen aus beiden Städten.

 

Am 25. August werden die beiden Schülerinnen des Konrad-Adenauer-Gymnasiums ihr wohl bislang größtes Abenteuer erleben und zu einem sechswöchigen Aufenthalt nach Ennis starten.

 

Während Nele diese Zeit in der Cloister-Mädchenschule in Ennis verbringen wird, besucht Tayna das etwas außerhalb der Stadt gelegene St. Flannans-Gymnasium.

 

„Wir sind schon sehr aufgeregt und freuen uns auf die Zeit in Irland“, sagen die Freundinnen, die jede Menge Eigeninitiative bewiesen, als es darum ging, sich diese Chance eines mehrwöchigen Auslandsaufenthalts zu sichern.

 

„Das Interesse für andere Länder, speziell Irland, ist schon länger vorhanden. Als ich von der Partnerschaft zwischen Langenfeld und Ennis und einem bereits erfolgten Austausch von Schülerinnen und Schülern an unserem Gymnasium hörte, habe ich mich um einen Kontakt bemüht“, erzählt Nele Küttner, die Unterstützung durch Michaela Detlefs-Doege erhielt, die sich seit der ersten Stunde im Partnerschaftskomitee und für den Austausch von Sprachschülern der beiden Partnerstädte engagiert.

 

Bei einem Besuch im Langenfelder Rathaus wünschte Bürgermeister Frank Schneider den beiden Zehntklässlerinnen eine unvergessliche und vor allem aufschlussreiche Zeit in Ennis und gab ihnen liebe Grüße an die Freunde in der irischen Partnerstadt mit auf den Weg.

 

Eine kleine Aufmerksamkeit des Bürgermeisters gab es für die beiden Jugendlichen in Form einer kleinen Finanzspritze für die in den kommenden sechs Wochen zu tragende Schuluniform.

 

Foto:

Nele Küttner (links) und Tayna Greiling (rechts) bekamen von Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider neben Gutscheinen für Teile der Schuluniformen auch liebe Grüße für unsere Freunde in Ennis mit ins Gepäck.

Pressemitteilung 2014 Stadt Langenfeld

Hier finden Sie uns

Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.

Lortzingweg 5

40764 Langenfeld (Rheinland)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02173 / 234 94 oder 0170 166 82 89

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.