Logo
Logo
Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.
Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.

Aktuelle Termine, Aktivitäten und Berichte

Nächster Stammtisch

21. Februar 2024

Offenes Treffen

am Mittwoch, den 21. Februar ab 19 Uhr

im Cafe & Bar Myster I's

am Rathaus,

Konrad-Adenauer-Platz 8.  

  • Rückblick und Vorschau
  • Ideen entwickeln
  • bei Getränken und einem Häppchen (je nach Durst und Appetit)
  • in netter Runde

Einladung an alle Interessierten. Wir bitten um Voranmeldung.

Neuer Vorsitz im Partnerschaftskomitee

10. Januar 2024

Auf einer Sondersitzung Mitte Januar sind die Herren Dr. Uwe Höhner und Bernd Geuß zu gleichberechtigten Co-Vorsitzenden gewählt worden, nachdem Elmar Widera nach 10 Jahren den Vorsitz zum Ende des Jahres 2023 niedergelegt hatte. Wir danken Elmar von ganzem Herzen für seinen großes Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz.

Den zweiten Vorsitz hält weiterhin Stephan Meiser.

Besuch aus Ennis und Senlis beim Langenfelder Karneval

9. - 11. Februar 2024

Für die Karnevalstage hatten sich die Brassband aus Ennis mit Gefolge und eine Delegation aus Senlis angemeldet. Insgesamt haben etwa 40 Gäste und viele Mitglieder vom ParKom und vom Förderverein ein attraktives Karnevalsprogramm genossen, zusammengestellt vom Feste-Team des FV und ParKoms.

Dank an alle, die sich an den Vorbereitungen und der Betreuung beteiligt haben.

Nachfolgend ein paar Eindrücke zu den Höhepunkten:

  • Stadtführung mit anschließender Bergischer Kaffeetafel beim Kunstverein
  • Bürgermeister-Empfang im Ratskeller bei einem zünftigen Abendessen
  • Teilnahme am Langenfelder Karnevalszug mit Planwagen für die Blaskapelle und einer großen internationalen Fußgruppe
  • Gemeinsame After-Zoch-Party im alten Pfarrsaal von St. Josef
  • Musikalische Gestaltung des Gottesdienstes durch die irische Blaskapelle und den Singekreis an St. Josef am Karnevalssonntag in der Kirche St. Josef mit irischen Melodien und mehrsprachigen Liedern, Lesungen und Texten
  • Nach dem Gottesdienst Mittagsbüffet ausgerichtet vom Singekreis für alle Gäste
  • Besuch beim Reusrather Lichterzug mit abschließendem gemütlichem Umtrunk

Stadtrundgang und Empfang durch den Kunstverein

  • Stadtführung
  • Kunstausstellung
  • Bergische Kaffeetafel

Willkommensabend im Ratskeller

  • Grußbotschaften
  • Wünsche
  • Abendessen
  • gepflegte Getränke
  • gute Laune
  • Kennenlernen

Vorbereitungen für den Karnevalsumzug

Irische Hüte für die Fußgruppe

Irische Blasmusik vom Planwagen und eine große internationale Fußgruppe

Viel Spaß bei der Vorbereitung im Pfarrsaal

und beste Laune beim Zug

  • Irische grüne Hüte
  • Französische Baskenmützen
  • Live-Musik der Band vom Planwagen
  • 40-köpfige Fußgruppe aus Iren, Franzosen und Langenfeldern

After-Zoch-Party im alten Pfarrsaal von St. Josef

mit toller Stimmung und deftigem Kölschem Büffet

  • Prinzessin aus Berghausen
  • Tanzkorps Rheinsternchen
  • Langenfelder Prinzenpaar
  • Fröhliche Klänge des Blasorchesters
  • Schunkeln und Polonaise
  • Internationale und kölsche Lieder

Programmgestaltung: Helga Kohl

Musikalische Begleitung und Technik: Stephan Meiser

Internationaler Karnevals-Festgottesdienst in der St. Josefskirche

  • Zelebrant Pfarrer Robert Mutegeki
  • Blasorchester aus Ennis
  • Singekreis an St. Josef

ein sehr gut besuchter Gottesdienst mit

  • Lesungen und Gebeten in allen Sprachen
  • viel Applaus für die tolle Musik

MIttagsbüffet ausgerichtet vom Singekreis im Ankerplatz neben der Kirche

fast 100 Personen:

  • Irische Band und Delegation
  • Französische Delegation
  • Singekreis an St. Josef
  • Vertreter von Partnerschaftskomitee und Förderverein

Reusrather Lichterzug

Gäste und Jecken aus Förderverein und ParKom am Zugweg, mit guter Übersicht vom Planwagen.

Fahrt nach Brüssel / EU-Parlament

5. - 6. März 2024

2-tägige Mitgliederreise nach Brüssel einschl.

  • Bequeme Anreise mit dem ICE
  • Besichtigung des EU-Parlaments
  • Besichtigung des Hauses der europäischen Geschichte
  • Stadtführung im Zentrum von Brüssel
  • Testen der belgischen Küche
  • Individuelle Erkundung von Brüssel

Die Reise ist bereits aufgebucht

Mitgliederversammlung 2024

13. März 2024

Die nächste Mitgliederversammlung des Fördervereins findet statt am Mittwoch, 13.03.2024 um 19.00 Uhr im Ausstellungsraum des Kunstvereins auf der Rückseite des Kulturzentrums (VHS/Musikschule). Der Kunstverein empfängt uns mit Snacks und Getränken.

Neben Rückblick und Ausblick steht auch die Wahl eines neuen zweiten Vorsitzenden an. Wir freuen uns über Meldungen.

Eine Einladung mit Tagesordnung ergeht rechtzeitig an alle Mitglieder.

Stand auf dem Langenfelder Stadtfest

13. - 14. April 2024

Förderverein und Partnerschaftskomitee werden wieder einen Stand auf dem Langenfelder Stadtfest betreiben mit

  • Informationen zu unseren Partnerstädten und Aktivitäten
  • Köstlichkeiten serviert von Abiturienten des KAG
  • internationalen Getränken serviert vom Förderverein

Freundschaftsfest in Montale - 10 Jahre Partnerschaft

24. - 27. April 2024

Ende 2023 ist die Partnerschaft mit Montale und Ennis 10 Jahre alt/jung geworden. Aus diesem Anlass lädt Montale zu einem Partnerschaftsfest im April ein.

Neben einem Festakt am 25.April, dem Tag der Befreiung vom Faschismus, mit einer offiziellen Delegation aus Bürgermeister Schneider mit Frau und dem Vorstand des Partnerschaftskomitees findet auch das alljährliche 3-Städtetreffen mit Senioren aus Senlis, Montale und Langenfeld statt. Dieses Mal sind zum ersten Mal auch Gruppen von Schülern aus allen Partnerstädten von Montale dabei. Aus Langenfeld kommen einige Schüler des KAG, die die italienische Sprache erlernen, zusammen mit ihrer Lehrerin.

Ennis-Vorstell-Abend mit der VHS

24. April 2024

Seit einigen Jahren führen Partnerschaftskomitee, Förderverein und VHS Vorstellungsabende für unsere Partnerstädte durch. Dabei werden Stadt, Land und Leute in Berichten, Bildern und Videos virtuell vorgestellt. Dazu gibt es Häppchen und Getränke aus der jeweiligen Region sowie Musik- oder Gesangsbeiträge.

Am 24. April um 19 Uhr wird Ennis im Flügelsaal der Musikschule vorgestellt. Der Eintritt ist frei, um einen Kostenbeitrag von 5 Euro für den Verzehr wird gebeten. Anmeldungen bitte online über die VHS.

2 Bürgerreisen nach Montale / in die Toskana

3. - 9. Juni 2024

Im Juni findet die zusammen mit der VHS veranstaltete Bürgerreise in die Toskana statt.

Neben weltberühmten Orten wie Florenz, Pisa, Siena, Lucca und dem Chianti-Gebiet gibt es natürlich auch Begegnungen mit unseren Freunden in Montale.

Diese Reise ist bereits ausgebucht.

19. - 25. August 2024

Eine zweite vom Ablauf gleiche Reise wird im August durchgeführt. Hierfür sind noch Anmeldungen möglich.

Bürgerreise Toskana - Beschreibung und Anmeldeformular
2024-Bürgerreise Toskana.pdf
PDF-Dokument [454.3 KB]

YAC - Projekt: Internationales Symposium junger Künstler

12 . - 21 Juli 2024

Etwa 20 jugendliche Künstler aus allen Langenfelder Partnerstädten und aus Langenfeld arbeiten eine Woche lang unter Anleitung und Begleitung durch hiesige Künstler.

 

  • Eine Veranstaltung von Kunstverein, Partnerschaftskomitee und Förderverein des Partnerschaftskomitees.
  • Den Künstlern kann gerne über die Schulter geschaut werden.
  • Die entstehenden Kunstwerke werden im Anschluss öffentlich präsentiert.
  • Neben der eigenen künstlerischen Arbeit werden Gemeinschaft und Austausch gefördert durch gemeinsame Ausflüge, Besichtigungen und Feiern.
  • Am 14. Juli findet um 11:15 Uhr in der St. Josef-Kirche ein internationaler Gottesdienst mit Beteiligung der Jugendlichen statt, mit mehrsprachigen Liedern musikalisch gestaltet vom Singekreis an St. Josef


Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.

Lortzingweg 5

40764 Langenfeld (Rheinland)

 

Druckversion | Sitemap
© Förderverein des Partnerschaftskomitees der Stadt Langenfeld e. V.